Allgäuer Hof-Milch

Allgäuer Hof-Milch GmbH


Wer sich auf die Suche nach echten Allgäuer Käse- und Milchspezialitäten begibt, der kommt an den Produkten mit der pinken Kuh nicht vorbei. Seit 2016 stellt die Allgäuer Hof-Milch Heumilchprodukte in Missen Wilhams, der Heimat des Allgäuer Milchwirtschaftspioniers Carl Hirnbein und im Milchwerk in Sonthofen nach alten überlieferten Rezepturen her. Dabei setzt sie auf einen natürlichen, nachhaltigen Rohstoff – die Heumilch.

Das Produktsortiment der Hof-Milch umfasst neben Milch, Jogurt, Butter und Sauerrahm ein vielfältiges Angebot an hochwertigen Käsespezialitäten. Ein wahres Urgestein und eine besondere Spezialität im Käsesortiment ist der Allgäuer Weißlacker, ein halbfester Schnittkäse mit salzig-pikantem Aroma. Ganz klassisch wird der Weißlacker bei der Zubereitung der Original Allgäuer Kässpatzen, auf gebuttertem Brot oder mit einer Vinaigrette aus Essig und Öl verwendet und findet immer mehr Liebhaber in der modernen Küche. Probieren lohnt sich!

Hof-Laden:

Milchwerk Sonthofen
Theodor-Aufsberg-Str. 10
87527 Sonthofen
Tel.: +49 8321 808 56
Unsere Öffnungszeiten finden Sie unter: www.hof-milch.de/verkaufsorte

Verantwortung für Mensch und Tier.

Die Allgäuer Hof-Milch wird von regionalen Heumilch-Landwirten beliefert, die einen überdurchschnittlichen und garantierten Milchpreis erhalten. In Sachen Tierwohl geht die Hof-Milch noch einen Schritt weiter. Zusammen mit der Tierschutzorganisation VIER PFOTEN, dem Handel und den Landwirten wurde ein Kriterienkatalog entwickelt, der für noch mehr Tierwohl in der Milchwirtschaft sorgt und die Produkte mit dem „Tierschutz kontrolliert“ Gütesiegel auszeichnet.

Website Heumilch Bild 02
allgaeuer hof milch logo 1024
allgaeuer hof milch heumilchkuh fruehling
allgaeuer hof milch heumilchkaese 1024
allgaeuer hof milch hof laden 1024
allgaeuer hof milch weisslacker
Wir schätzen die Arbeit unserer Landwirte sehr und zahlen ihnen dafür einen überdurchschnittlichen Milchpreis. Um die Milchwirtschaft im Allgäu zu sichern ist es wichtig, in die regionalen Produktionskapazitäten zu investieren. Nur so kann die Partnerschaft zwischen den Landwirten, der Molkerei und dem Handel richtig funktionieren. Auch eine nachvollziehbare Wertschöpfungskette, regionale und natürliche Produkte, die Verantwortung für Mensch und Natur sowie eine erstklassige Qualität in allen Bereichen zählen zu unseren Grundsätzen, nach denen wir leben und handeln.

Matthias Haug

Lage und Kontakt

Allgäuer Hof-Milch